Archivierter Artikel vom 01.09.2021, 06:00 Uhr
Plus
Kreis Ahrweiler

Hilfe für traumatisierte Kinder: Beratungsmobil für den Einsatz in der Eifel und an der Ahr geplant

Gemeinsam mit befreundeten Traumapädagogen will die Westerwälder Diplom-Sozialarbeiterin Gundula Neukirchen traumatisierten Kindern und Jugendlichen in den Überflutungsgebieten helfen.

Von Stephanie Kühr Lesezeit: 3 Minuten
+ 1261 weitere Artikel zum Thema