Archivierter Artikel vom 02.06.2022, 06:00 Uhr
Plus
Sinzig

Hilfe für flutgeschädigte Kinder: Projekt „Aufwind“ zieht in Sinzig erste Bilanz

Was bewegt oder bedrückt Kinder und Jugendliche, die im Flutgebiet der Ahrkatastrophe leben? Was wünschen sie sich, und was stört sie? Diesen Fragen geht seit März ein Team des Beteiligungsprojekts „Aufwind – deine Chance Ahrtal“ in Kooperation mit dem Sinziger Jugendzentrum HoT nach, was von dem Verein Adra (Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe) für ein Jahr mit 150.000 Euro finanziert wird.

Von Judith Schumacher Lesezeit: 3 Minuten