Plus
Adenau

Herrnhuter Stern schmückt Adenauer Kirche: Was es damit auf sich hat

Von Werner Dreschers
In der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer in Adenau hängt ein großer weißer Stern. Sein Durchmesser beträgt ganze 1, 90 Meter. Pfarrer Joachim Keden sprach dort jetzt über seinen Ursprung und die historische Bedeutung.						 Foto: Werner Dreschers
In der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer in Adenau hängt ein großer weißer Stern. Sein Durchmesser beträgt ganze 1, 90 Meter. Pfarrer Joachim Keden sprach dort jetzt über seinen Ursprung und die historische Bedeutung. Foto: Werner Dreschers
Lesezeit: 1 Minute

Ein großer weißer Stern hat in der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer in Adenau die Aufmerksamkeit der Besucher der Messe zum ersten Advent erweckt. Der Stern ist neu und ziert nun den Innenraum der Kirche.

Die Anschaffung des Sterns geht auf einen Vorschlag zurück, den der evangelische Pfarrer im Ruhestand, Joachim Keden, bei der Adenauer Senioren-Adventsfeier im vergangenen Jahr gemacht hat. Keden sprach über den Herrnhuter Stern, seinen Ursprung, seine Bedeutung und seine ökumenische Botschaft. Stern kommt aus der Oberlausitz Gefertigt ist der Stern in den Werkstätten ...