Archivierter Artikel vom 25.05.2020, 06:00 Uhr
Ahrtal

Helikopter im Wingert: Muss das sein?

Pflanzenschutz in Steillagen: eine Herausforderung für die Winzer an der Ahr. Denn die Rebanlagen, in denen mit fortschreitender Vegetation jetzt die Gefahr des Pilzbefalls steigt, sind mit Maschinen vom Boden aus nur schwer bis überhaupt nicht zugänglich. Bekämpft werden die Schädlinge aus der Luft. Eine zum Teil umstrittene Methode. Geht es nicht auch anders?

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net