Plus
Ahrtal

Handwerkskammer zieht Bilanz zum Wiederaufbau im Ahrtal: Hilfsangebote müssen noch besser kommuniziert werden

Seit der ersten Stunde nach der Naturkatastrophe sind die Handwerker im Ahrtal am Wiederaufbau beteiligt. Auch für Ralf Hellrich verging seit fast keine Woche, in der der Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Koblenz nicht im Ahrtal unterwegs war. Jüngst nahm Hellrich sich Zeit für einen ersten Rückblick.

Lesezeit: 4 Minuten
1 Eine kurze Bilanz, wie läuft der Wiederaufbau aus Sicht des Handwerks? Das Handwerk hat nach der Flutkatastrophe eine riesige Verantwortung übernommen – man muss sagen: übernehmen müssen. Denn wer sollte die fachlichen Probleme um zerstörte Versorgungsnetze sonst lösen, die Reparatur- und Wiederaufbauarbeiten anstoßen und organisiert übernehmen? Das war eine bis ...