Archivierter Artikel vom 04.09.2017, 13:44 Uhr
Plus
Remagen

Häuslebauer informieren sich: Wie man Geld spart und die Umwelt schützt

Der Wunsch nach einem Eigenheim steht für viele Menschen weit oben auf der Liste. Gerade in Zeiten von niedrigen Kreditzinsen rückt die Verwirklichung des Traums in greifbare Nähe. Dabei sollte auch das energetisch sinnvolle Bauen mit berücksichtigt werden. Viele nützliche und umsetzbare Ideen und Vorschläge nahmen jetzt 30 Teilnehmer der Info-Veranstaltung im Kripper Neubaugebiet Lange Fuhr mit nach Hause.

Von Andreas Wetzlar Lesezeit: 3 Minuten