Archivierter Artikel vom 19.02.2021, 07:09 Uhr
Plus
Remagen

Grundschulleiterin Anjo Närdemann redet von ihren Erfahrungen: „Fernunterricht verstärkt die Chancenungleichheit“

Für Grundschulkinder und gerade für Erstklässler ist der Fernunterricht im Lockdown besonders schwer: Eltern melden der Leiterin der Remagener Grundschule Sankt Martin, Anjo Närdemann, zurück, dass sich manche Kinder zu Hause stur stellen.

Von Sofia Grillo Lesezeit: 4 Minuten