Archivierter Artikel vom 15.06.2021, 14:15 Uhr
Plus
Bad Breisig

Große Kunst im Kurpark: Vasily Klyukin zeigt skulpturale Versinnbildlichungen von Sünden in Bad Breisig

Was haben der Renaissance-Dichter Dante, neue russische Kunst und der Kurpark in Bad Breisig gemeinsam? Seit vergangenem Samstag eine Menge. Seitdem nämlich sind auf einer Wiese im Kurpark unweit des Biergartens vier skulpturale Versinnbildlichungen von Sünden im Sinn von Dantes „Göttlicher Komödie“ zu sehen. Geschaffen wurden sie von Vasily Klyukin. Der russische Künstler machte zum Auftakt auch selbst Station in der Quellenstadt, um die kleine Schau im Kreis kunstinteressierter Menschen zu eröffnen.

Von Petra Ochs Lesezeit: 3 Minuten