Karweiler

Gotteshaus soll verkauft werden: Kommt ein Kolumbarium in die Kirche von Karweiler?

Längst zu groß, zu wenig frequentiert von Gläubigen, zu teuer in der Unterhaltung. In Karweiler spielt die Kirche mit dem Gedanken, die katholische Pfarrkirche St. Katharina zu verkaufen. Doch was soll mit dem dreischiffigen Bau aus dem Jahr 1924 passieren?

Horst Bach Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net