Ahrweiler

Glühwein aus Ahr-Wein und Kunsthandwerk: Weihnachtsmarkt in Ahrweiler lädt zum Besuch ein

Auch kleine Schneekugeln können die Besucher auf dem Ahrweiler Weihnachtsmarkt erstehen.
Auch kleine Schneekugeln können die Besucher auf dem Ahrweiler Weihnachtsmarkt erstehen. Foto: Hans-Jürgen Vollrath

Bei warmem Glühwein und Punsch lässt sich die Vorweihnachtszeit doch genießen. Am heutigen Freitagnachmittag ist der Ahrweiler Weihnachtsmarkt gestartet.

Er ist an den ersten drei Adventswochenenden freitags von 14 bis 21 Uhr sowie samstags und sonntags von 11 bis 21 Uhr geöffnet. Neben heißen Getränken gibt es rund um die Kirche St. Laurentius auf dem Ahrweiler Marktplatz natürlich auch wieder eine Vielzahl an Leckereien und Kunsthandwerk zu erstehen.

Mittlerweile haben in der Ahrweiler Innenstadt auch wieder viele Geschäfte geöffnet, die 2021 von der Flut betroffen waren, sodass sich ein Bummel lohnt. Musikalisch wird das weihnachtliche Treiben von verschiedenen Blaskapellen, Chören und Solokünstlern begleitet. red