Archivierter Artikel vom 23.11.2018, 15:56 Uhr
Plus
Sinzig

Geplantes Nahversorgungszentrum in Sinzig: Wählerunion will Bürgerentscheid

Wird das Nahversorgungszentrum auf dem ehemaligen Rick-Gelände in Sinzig gebaut? Fakt ist: Die Kreisverwaltung ist derzeit immer noch dabei, ein Zielabweichungsverfahren zu prüfen. Das hat das städtische Bauamt auf RZ-Nachfrage unserer Zeitung mitgeteilt. Ein solches Verfahren ist notwendig, damit – sollte es positiv beschieden werden – die Discounter-Ansiedlung letztlich auch erfolgen kann.

Lesezeit: 2 Minuten