Archivierter Artikel vom 21.01.2022, 15:47 Uhr
Plus
Kirchsahr

Gemeinderat Kirchsahr beziffert Schäden: Flut hat Straßen, Wege und Plätze zerstört

Mit 13,4 Millionen Euro wird derzeit der Flutschaden in der Gemeinde Kirchsahr beziffert. Im während der jüngsten Ratssitzung vorgelegten Maßnahmenplan, der in Zusammenarbeit mit dem in Wiesbaden ansässigen Ingenieurbüro Berger erstellt wurde, sind momentan 35 Maßnahmen festgeschrieben.

Von Ute Müller Lesezeit: 2 Minuten
+ 1475 weitere Artikel zum Thema