Archivierter Artikel vom 19.05.2022, 17:30 Uhr
Plus
Bad Neuenahr/Koblenz

Geldautomat gesprengt: 31-Jähriger muss hinter Gitter, bestreitet aber die Tat

Wegen vorsätzlichen Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion, Diebstahls und Freiheitsberaubung hat das Landgericht Koblenz einen jungen Niederländer zu einer langjährigen Freiheitsstrafe verurteilt.

Von Horst Bach Lesezeit: 4 Minuten