Archivierter Artikel vom 17.03.2016, 11:15 Uhr
Bad Neuenahr

Geblitzt: Mit 192 Sachen in die Radarkontrolle

Bei einer Radarkontrolle auf der Umgehungsstraße Heimersheim sind der Polizei einige Verkehrssünder ins Netz gegangen. Darunter auch ein Fahrer, der mit 192 km/h durch die Tempo 60 Zone rauschte.

Symbolbild.
Symbolbild.
Foto: dpa

Die Beamten hatten zwischen 14 und 19 Uhr in Höhe der Ampelanlage, , wo eine Höchstgeschwindigkeit von 60 Stundenkilometern vorgeschrieben ist, Position bezogen. Das schnellste gemessene Fahrzeug durchfuhr die Kontrollstelle mit einer Geschwindigkeit von 192 km/h. Für den Fahrer werden 600 Euro Bußgeld und ein dreimonatiges Fahrverbot fällig. Des Weiteren wurden 79 Verwarnungsgeldverfahren und 10 Bußgeldverfahren eingeleitet.