Archivierter Artikel vom 13.02.2014, 10:08 Uhr
Weibern/Brohltal

Freizeitbad Brohltal bleibt Verlustbringer

Erst das Hallenbad in Adenau, jetzt die Ahr-Thermen in Bad Neuenahr – steht bald auch das Freizeitbad Brohltal vor dem Aus? Derzeit sieht es noch nicht danach aus, obwohl jedes Jahr bei den Etatberatungen auf die finanziellen Belastungen der Trägergemeinden verwiesen wird.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net