Archivierter Artikel vom 22.07.2016, 17:03 Uhr
Plus
Kreis Ahrweiler

Fortbildung für DRK-Mitarbeiter: Rettungskräfte vor Übergriffen nicht gefeit

Auch Rettungskräfte sind bei ihren Einsätzen vor überraschenden Übergriffen nicht gefeit. Um in einer solchen Situation besonnen zu handeln, schickt der DRK-Kreisverband 60 Mitarbeiter zum Selbstverteidigungskurs.

Lesezeit: 2 Minuten