Archivierter Artikel vom 29.12.2015, 18:03 Uhr
Plus
Nürburgring

Formel 1 und Musikfestival 2017: Nürburgring-Geschäftsführer will Großveranstaltungen zurückholen

"Ein erfolgreiches Jahr 2015 liegt hinter uns. Für 2016 sind wir gut aufgestellt. 2017 hätten wir gern wieder die Formel 1 und ein Musikfestival am Nürburgring.“ Mit einer positiven Bilanz und großen Erwartungen an die Zukunft schließt Ring-Geschäftsführer Carsten Schumacher das laufende Jahr ab. Und den Optimismus und den Glauben an die gute Zukunft des Nürburgrings lässt sich Schumacher auch durch jüngste Presseveröffentlichungen nicht nehmen.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema