Archivierter Artikel vom 09.10.2015, 11:00 Uhr
Plus
Kreis Ahrweiler

Flüchtlingswelle stellt Kommunen vor Probleme

Die Flüchtlingswelle hat auch den Kreis Ahrweiler erreicht, noch ist die Situation unter Kontrolle. Es zeichnen sich aber auch Probleme ab. In der Kreisstadt sieht man sich genötigt, schnellstmöglich zusätzlich Kindergartenplätze zu schaffen. „Zurzeit erfüllt die Stadt nicht den gesetzlichen Anspruch“, sagt Bürgermeister Guido Orthen.

Lesezeit: 3 Minuten