Archivierter Artikel vom 27.11.2018, 21:20 Uhr
Bad Neuenahr-Ahrweiler

Feuer in Mehrfamilienhaus: Bewohner retten sich ins Freie

Zu einem Feuer ist es am Dienstagabend in einem Mehrfamilienhaus in der Ahrweiler Straße in Bad Neuenahr gekommen.

Lichterloh brannte es im mittleren Stockwerk des Mehrfamilienhauses.  Foto: PI Bad Neuenahr
Lichterloh brannte es im mittleren Stockwerk des Mehrfamilienhauses.
Foto: PI Bad Neuenahr

Gegen 18:30 Uhr meldeten Zeugen, dass sie Rauch bemerkt hatten. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr hatten sich alle neun Bewohner selbstständig ins Freie begeben.

Der Feuerwehr gelang es, den Brand unter Kontrolle zu bringen, ohne dass wesentliche Gebäudeteile in Mitleidenschaft gezogen wurden. Der Schaden beläuft sich auf circa 80.000 Euro. Der Brandherd dürfte laut Polizei in der Küche der mittleren Wohnung liegen. Die Bewohnerin hatte dort den Beginn der Rauchentwicklung bemerkt und war ins Freie gelaufen. Zur Brandursache ermittelt die Kripo Mayen.