Plus
Kreis Ahrweiler

Experten ziehen Bilanz: Kreis ist trotz Flut beliebter Standort für Unternehmen

Von Claudia Voß
Weiß mit Standortvorteilen zu überzeugen: der Kreis Ahrweiler. Insbesondere mit seiner geografischen Lage, seinen Infrastrukturen und der hohen Lebensqualität kann er bei Unternehmen wie Einwohnern punkten.
Weiß mit Standortvorteilen zu überzeugen: der Kreis Ahrweiler. Insbesondere mit seiner geografischen Lage, seinen Infrastrukturen und der hohen Lebensqualität kann er bei Unternehmen wie Einwohnern punkten. Foto: Vollrath
Lesezeit: 6 Minuten

Wirtschaftlich geht es im Kreis Ahrweiler voran – so lautet das Fazit des aktuellen Zukunftsatlas-Rankings des Wirtschaftsforschungsinstituts Prognos AG Berlin, welches alle drei Jahre 400 Kreise und kreisfreie Städte auf ihre Zukunftschancen untersucht.

Im aktuellen Ranking belegt der Kreis Ahrweiler den 123. Platz und liegt damit vor seinen regionalen Kreisnachbarn Cochem-Zell (183), Mayen - Kreis Koblenz (191) und dem Kreis Neuwied (263); einzig die Stadt Koblenz schnitt mit einem im Ranking erreichten 64. Platz besser ab. Unsere Zeitung hat dieses Ranking zum Anlass ...