Plus
Altenahr

Erzwungener Umzug: Vom Ahr-Ufer auf die Höhen über dem Ort

Zwei Verbindungen, in denen sich Menschen ehrenamtlich mit Hand und Herz engagieren, teilen das gleiche Schicksal – und jetzt auch denselben Platz für Übergangsquartiere. Das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Altenahr wurde durch die Flut nicht nur beschädigt. Da diese hinter dem Straßentunnel bei Altenahr ein tiefes Loch gerissen hat, ist der Stützpunkt aus dem Ort nicht mehr zu erreichen.

Von Frieder Bluhm
Lesezeit: 2 Minuten
In Altenahr selbst wurde die Alte Schule samt Inventar schwer beschädigt und musste abgerissen werden. Die Schule war das Domizil des Blasorchesters Altenahr. Musiker und Feuerwehrleute haben sich nun auf dem Wanderparkplatz Sankt-Martins-Hütte an der Bundesstraße 257 oberhalb von Altenahr zwei neue, vor allem auch winterfeste Unterkünfte geschaffen. Nach dem Verlust ...