Archivierter Artikel vom 13.06.2021, 07:00 Uhr
Plus
Brohltal

Erste Pfarreiengemeinschaft im Dekanat kündigt Fusion an: Umsetzung zum 1. Januar geplant

Die sechs Einzelgemeinden der Pfarreiengemeinschaft (PG) Brohltal wollen fusionieren. Pfarrverwalter Pater Jino Mathew hat Bischof Stephan Ackermann um die Eröffnung eines Anhörungsverfahrens gebeten. Nach einem abschließenden Sondierungsgespräch mit dem Pfarreienrat und der Verbandsvertretung wird in Abstimmung mit den hauptamtlichen Seelsorgern eine zeitnahe Umsetzung zum 1. Januar 2022 gewünscht.

Von Hans-Willi Kempenich Lesezeit: 2 Minuten