Kreisstadt

Erste grüne Beigeordnete in der Kreisstadt: Reuland will zu allen Termine mit dem Fahrrad kommen

Natürlich ist sie mit dem Fahrrad gekommen, die neu gewählte Beigeordnete Ute Reuland. Erstmals in der Geschichte der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler ist es eine grüne Politikerin in diesem Amt. Ihr Kalender wird künftig gefüllt sein mit zahlreichen Terminen, die sie in Vertretung für den Bürgermeister Guido Orthen wahrnehmen muss. Sie hat sich vorgenommen, alle mit dem Fahrrad zu absolvieren. Für Ramersbach überlegt sie sich aber dann doch noch, eventuell ein E-Bike zu nehmen. Die RZ traf sie auf dem Spielplatz am Auguste-Viktoria-Park. Dort ist die 61-Jährige oft mit ihrer Enkelin anzutreffen.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net