Archivierter Artikel vom 19.06.2015, 15:04 Uhr
Plus
Bad Neuenahr-Ahrweiler

Er soll noch 30 Kilo abnehmen: „Biggest Loser“ Ali streitet mit Krankenkasse

Ali Tuncer hat einen eisernen Willen. Mehr als 100 Kilo hat der Deutsch-Türke aus der Kreisstadt seit seiner Teilnahme bei der Fernsehshow „The Biggest Loser“ (TBL) verloren. Nach wie vor trainiert Tuncer auch jetzt noch regelmäßig, ernährt sich gesund. Doch das ist seiner Krankenkasse nicht genug. Er soll noch 30 Kilo abnehmen und seinen Body-Mass-Index (BMI) optimieren, bevor sie ihm eventuell die Operationen finanziert, die ihn von den extrem überhängenden, sich ständig entzündenden Hautfalten befreien, die der 33-Jährige durch die starke Abnahme zurückbehalten hat.

Lesezeit: 5 Minuten