Kreis Ahrweiler

Energiewende: Ohne Windkraft geht es nicht

Man kann es drehen und wenden wie man will: Ohne den Ausbau der Windkraft wird es der Kreis Ahrweiler nicht einmal annähernd schaffen, seinen Strombedarf bis 2030 bilanziell zu 100 Prozent aus Erneuerbaren Energien zu decken.

Frieder Bluhm Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net