Archivierter Artikel vom 17.11.2017, 21:45 Uhr
Ahrweiler

Endlich wieder: Ahrweiler feiert die nächste Session mit Prinzenpaar

Jetzt ist es amtlich: In der Session 2017/2018 gibt es wieder ein Prinzenpaar. Nach zwei Jahren der Abstinenz sind gestern Abend Prinz Rolf I. aus dem Hause Seeliger und Prinzessin Marlene I. aus dem Hause Küls proklamiert worden.

Marlene I. und Rolf I. sind das neue Ahrweiler Prinzenpaar.
Marlene I. und Rolf I. sind das neue Ahrweiler Prinzenpaar.
Foto: Hans-Jürgen Vollrath

Manfred und Irmgard Friedrich, das Prinzenpaar der Ahrweiler KG von vor 20 Jahren, bilden ihre Adjutanten. Prinzessin Marlene I. ist ein echtes Ahrhöde Mädchen, Prinz Rolf I. ist in der Niederhut geboren, aber trotzdem „enn echte Ovvehöde Jong“, wie die KG-Mitglieder finden. Ihre Hobbies sind der Familienstammtisch, lesen, wandern und Fahrrad fahren.