Archivierter Artikel vom 15.12.2010, 15:32 Uhr
Plus
Burgbrohl

Ein Schlosshotel für Burgbrohl

Die Vorburg von Schloss Burgbrohl wird zur Nobelherberge. Rund fünf Millionen Euro haben der Unternehmer Andreas Weber und seine Frau Stefanie in Kauf und Umbau des 1093 erstmals urkundlich erwähnten Schlosses investiert. Mit der Eröffnung des Hotels und Restaurants 2011 wollen sie einen weiteren Meilenstein in der Geschichte des Gebäudes setzen.

Lesezeit: 2 Minuten