Plus
Heppingen

Ein Samstag für den Spielplatz: Helferteam repariert Flutschäden in Heppingen

Das „Team Münsterland“ ist seit vielen Wochen in Heppingen und Umgebung unterwegs und hilft, die Flutschäden zu beseitigen. Foto: privat
Das „Team Münsterland“ ist seit vielen Wochen in Heppingen und Umgebung unterwegs und hilft, die Flutschäden zu beseitigen. Foto: privat
Lesezeit: 2 Minuten

Der einzige Spielplatz im Stadtteil Heppingen, erst vor wenigen Monaten im Rahmen der Dorferneuerung instand gesetzt, modernisiert und mit neuen Geräten ausgestattet, ist von der Flutkatastrophe schwerst geschädigt und deshalb seit dem 15. Juli gesperrt worden.

Diesen Zustand wollten viele Freiwilligen aus dem Münsterland, die seit dem ersten Wochenende nach der Flutkatastrophe in Heppingen und anderen Orten der Kreisstadt helfen, nicht weiter hinnehmen. So besorgten sie nach Absprache mit der Fachabteilung der Kreisstadt Material, Gerätschaften und Pflanzen und rückten in Heppingen an.Samstagsmorgens startete das Team Münsterland ...