Plus
Kalenborn

Ein Bauernhof wie aus dem Bilderbuch: Der Hof der Familie Nußbaum in Kalenborn

Einen Hof, wie den der Familie Nußbaum in Kalenborn, muss man suchen. Die meisten landwirtschaftlichen Betriebe haben sich heutzutage auf etwas spezialisiert: Mastrinder, Schweinezucht, Ackerbau oder Eierproduktion. Nicht so der Hof Nußbaum. Hier gibt es alles. Naja, fast.

Von Celina de Cuveland
Lesezeit: 5 Minuten
Auf dem Hof leben Fleischrinder neben Milchkühen. Es gibt Schweine, Masthähnchen, Puten und Legehennen, Enten, Katzen und zwei Esel, einen Hund und zwei Pensionspferde. Es gab auch mal Kaninchen, und hin und wieder haben die Nußbaums auch Enten. Ein Konzept, das selten geworden ist. Und doch Erfolg hat. „Es steht und ...