Archivierter Artikel vom 01.07.2021, 18:10 Uhr
Plus
Bad Neuenahr/Koblenz

Drogenhandel: Mit 31 000 Ecstasypillen gedealt

Es war Drogenhandel in ganz großem Stil, für den sich ein 29-Jähriger aus Bad Neuenahr jetzt vor Gericht verantworten musste. Hanie M. hat den Stoff illegal aus den Niederlanden eingeführt und mit mehreren Kilogramm Marihuana, knapp zwei Kilogramm Kokain und 31.000 Ecstasytabletten gedealt.

Von Horst Bach Lesezeit: 3 Minuten