Archivierter Artikel vom 07.04.2022, 14:45 Uhr
Plus
Rhein/Koblenz

Drogen in Remagen angebaut und verkauft: 28-Jähriger muss in Haft

Ein 28-jähriger Mann von der Rheinschiene bunkerte in einem Wohnhaus in Remagen Haschisch und Marihuana mit hohem Wirkstoffgehalt. Zudem hegte und pflegte er dort eine professionelle Cannabisplantage. Wenn solch ein Drogenhändler bei seinen Geschäften dann auch noch bewaffnet ist, erhöht sich die Strafe beträchtlich.

Von Horst Bach Lesezeit: 3 Minuten