Archivierter Artikel vom 09.02.2022, 10:47 Uhr
Plus
Dümpelfeld

„Dorfgemeinschaft Dümpelfeld“ kämpft gegen Abriss: Vereint für den Erhalt der Brücke

Die Bürgergruppe, die sich für die Erhaltung der alten Eisenbahnbrücke über die Ahr in Dümpelfeld einsetzt, kommt voran. Sie hat einen Verein „Dorfgemeinschaft Dümpelfeld“ gegründet. Der hat für Donnerstagabend Politiker und Behördenvertreter in das Dorfgemeinschaftshaus DüNaLü eingeladen. Dort wollen Vorsitzende Anette von Kintzel, ihre Stellvertreterin Ariane Weinand und andere Brückenfreunde ihr „Nutzungskonzept für die alte Eisenbahnbrücke“ vorstellen.

Von Frank Bugge Lesezeit: 1 Minuten