Kreis Ahrweiler

Diplom-Meteorologe: Gab es früher an Ahr und Rhein und in der Eifel wirklich mehr Schnee?

„Früher lag im Winter mehr Schnee“ – dieses Gefühl haben nicht nur ältere Menschen häufig: Die kalte Jahreszeit war damals härter, länger, kälter. Ist das bloß eine subjektive Wahrnehmung, oder stecken tatsächliche Fakten dahinter? Bislang ist es an Rhein und Ahr es eher trüb und mild als winterlich. Wir haben mit dem Diplom-Meteorologen Jürgen Schmidt darüber gesprochen – und durchaus Überraschendes erfahren.

Ylva Bersch Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net