Archivierter Artikel vom 24.04.2021, 07:00 Uhr
Plus

Die Pandemie als neues Forschungsobjekt

Am RheinAhrCampus ist die Corona-Pandemie inzwischen selbst zum Forschungsgegenstand geworden: Das Team um den Biomathematiker Prof. Dr. Maik Kschischo arbeitet an der Entwicklung eines Software-Tools für Covid-19-bedingte „Schwerstschadensereignisse“ in Krankenhäusern. Dabei kooperiert der Campus mit der Marienhaus Kliniken GmbH und dem Kölner Start-up damedic.