Archivierter Artikel vom 22.07.2018, 18:51 Uhr
Walporzheim

Die Krone bleibt in der Familie Lanzerath

Die Überraschung beim Dorffest zum 1125-jährigen Bestehen des Weinortes Walporzheim war perfekt: Die 20-jährige Eva Lanzerath löst ihre Schwester Anne als Weinkönigin ab. Gestern wurde die neue Majestät den Bürgern des Weinortes unter der Bunten Kuh innerhalb einer fröhlichen Feier auf dem neuen Dorfplatz vorgestellt. Aber erst beim „Ländlichen Weinfest“ vom 24. bis 27. August wird Eva ganz offiziell die Krone aufgesetzt bekommen. Ihr zur Seite werden die 18-jährige Isabelle Eisenhart sowie die 19-jährige Lisa Göbel als Weinprinzessinnen stehen.

Jochen Tarrach Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net