Archivierter Artikel vom 09.11.2017, 16:36 Uhr
Plus
Marienthal

Die geheime Rüstungsschmiede in den Eisenbahntunnels

Im Kriegsjahr 1943 bombardierten die Westalliierten zunehmend deutsche Rüstungsfabriken. Aus diesem Grunde wurde auch die Produktion für die neuen, in Peenemünde entwickelten Vergeltungswaffen, die Mittelstreckenrakete A 4 (V2) sowie die Flugbombe V1, bombensicher unter Tage verlegt.

Von JochenTarrach Lesezeit: 3 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema