Plus
Ahrtal

Die dunkle Jahreszeit bringt neue Herausforderungen an der Ahr: Viele Leute frieren

Die dunkle Jahreszeit und damit auch die Kälte werden im Ahrtal für weitere Katastrophen sorgen, wenn den Menschen nicht besser geholfen wird. Das sagt der Gefahrgut- und Abwasserexperte sowie Gebäudesachverständige Maik Menke aus Paderborn, der mit seiner Mannschaft vom ersten Tag an nach der Flut im Einsatz ist.

Von Judith Schumacher
Lesezeit: 2 Minuten
+ 1732 weitere Artikel zum Thema
Archivierter Artikel vom 02.11.2021, 18:35 Uhr