Archivierter Artikel vom 15.07.2010, 11:58 Uhr

Deutschlands beste Tennis-Senioren schlagen in Bad Neuenahr auf

Es ist angerichtet: Ab dem 27. Juli geht es im Bad Neuenahrer Lennépark für Deutschlands Tennis-Senioren wieder um Meistertitel.

Es ist angerichtet: Ab dem 27. Juli geht es im Bad Neuenahrer Lennépark für Deutschlands Tennis-Senioren wieder um Meistertitel.

Bad Neuenahr – Die Tenniselite Deutschlands zieht es im Sommer wieder nach Bad Neuenahr. 13 Tage lang, von Dienstag, 27. Juli, bis Sonntag, 8. August, werden bei den 57. Nationalen Deutschen Tennismeisterschaften der Seniorinnen und Senioren (DSM) in Bad Neuenahr die gelben Filzkugeln auf der Anlage im Lennépark fliegen. Mit von der Partie sind wieder einige ehemalige Davis-Cup-Spieler und Tennis-Europameister. Auch einige ehemalige Fußball-Bundesligaprofis haben sich angemeldet.

Mehr dazu lesen Sie in der Freitagsausgabe der Bad Neuenahrer Rhein-Zeitung.