Archivierter Artikel vom 09.11.2015, 10:11 Uhr
Plus
Mayschoß

Der älteste Winzer-Verein der Welt (31)

In großen Buchstaben steht es am Mayschoßer Hauptgebäude: „Winzer-Verein“. Dabei taufte sich die weltweit älteste Vereinigung von Winzern im Jahre 1982 bei der Fusion mit der Winzergenossenschaft Altenahr um – sie heißt seitdem Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr. Heute habe die Bezeichnung „Genossenschaft“ fast schon wieder etwas Altbackenes, räumt Rudolf Mies ein. Doch das ist ihm, der seit 1979 als Geschäftsführer die Geschicke der Kooperation führt, reichlich egal. Frei nach dem Motto: Wichtig ist nicht, was draufsteht, sondern was drin ist.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema