Archivierter Artikel vom 20.01.2020, 13:42 Uhr

Das Franziskus Gymnasium Nonnenwerth

Das Franziskus Gymnasium Nonnenwerth (FGN) ist eine staatlich anerkannte Privatschule mit christlicher und franziskanischer Ausrichtung. Die Schule und das Kloster der Franziskanerinnen befinden sich auf der seit dem Jahr 1126 besiedelten Rheininsel Nonnenwerth. Die Schule ist G8GTS-Gymnasium.

Das Gymnasium enthält einen bilingualen Zweig, an dem die Schüler schrittweise zu einer hohen fremdsprachlichen und interkulturellen Kompetenz geführt werden. Träger der Schule ist bislang eine gemeinnützige GmbH, die Privates Gymnasium Nonnenwerth gemeinnützige GmbH. An dieser sind neben der von den Franziskanerinnen gegründeten Angela von Cordier-Stiftung auch die Franziskanerinnen selbst beteiligt.