Archivierter Artikel vom 29.10.2018, 14:53 Uhr
Plus
Kreis Ahrweiler

Das Feuerlöschboot „RLP7“ ist altersschwach: Wird es ein Ersatzboot geben?

Wenn im nächsten Sommer ein schweres Schiffsunglück auf den 62 Rheinkilometern zwischen Andernach und Bonn passieren sollte, könnte es sein, dass eine wirkungsvolle Hilfe der Feuerwehr erst einmal nicht möglich ist. RLP7, die in Remagen-Kripp stationierte Feuerwehrmehrzweckfähre Baujahr 1962, ist altersschwach. Es ist nicht auszuschließen, dass sie bei der im Juni 2019 bevorstehenden schiffstechnischen Untersuchung durchfällt. Ein schneller Ersatz für dieses wichtige „Arbeitstier“ der Feuerwehrfacheinheit Wasserschutz in Remagen ist nicht in Sicht.

Von Christian Koniecki Lesezeit: 4 Minuten