Plus
Kreis Ahrweiler

Corona in Schulen und Kitas: 54 neue Infektionen im Kreis Ahrweiler

Im Kreis Ahrweiler verliefen die Tests auf Corona am Wochenende in 54 Fällen positiv.  Foto: dpa
Im Kreis Ahrweiler verliefen die Tests auf Corona am Wochenende in 54 Fällen positiv. Foto: dpa
Lesezeit: 1 Minute

Jeweils 27 Neuinfektionen mit dem Coronavirus hat es am Samstag und Sonntag im Kreis Ahrweiler gegeben. Am Samstag waren es neun in der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler, jeweils sechs in den Städten Remagen und Sinzig, je eine in den Verbandsgemeinden Adenau, Altenahr, Brohltal und Bad Breisig sowie zwei in der Gemeinde Grafschaft. Am Sonntag folgten neun Neuinfektionen in der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler, drei in der Stadt Remagen, vier in der Stadt Sinzig, eine in der VG Altenahr, fünf in der VG Brohltal, eine in der VG Bad Breisig sowie vier in der Gemeinde Grafschaft.

Am Sonntag bestätigte das Gesundheitsamt weiterhin Infektionen in verschiedenen Einrichtungen: Mit dem Coronavirus gab es Infektionen in drei Kindertagesstätten (Kita Regenbogen, Bad Breisig; Kita Moritz, Sinzig; Kindergarten Unkelbach) sowie in vier Schulen (Lindenschule, Bad Breisig; Grundschule Ringen; Regenbogenschule Sinzig; IGS Remagen). Hier wurden in enger Abstimmung zwischen dem Gesundheitsamt und ...