Plus
Sinzig

Christinensteg in Sinzig: Das unvermeidliche Provisorium

Sinzig erlebt derzeit das genaue Gegenteil des immer wieder geforderten „unbürokratischen und schnellen Wiederaufbaus“ an der Ahr. Der Christinensteg zwischen dem Schulzentrum und dem Grünen Weg wird – wenn er denn eröffnet ist – „vorerst nur eingeschränkt benutzt“ werden können. Denn die Ahrbrücke „für alle nicht motorisierten Verkehrsteilnehmer“, die schon seit April steht, wird vom Zugang her nicht die vollen Anforderungen erfüllen, die die „Barrierefreiheit“ vorschreibt.

Von Frank Bugge Lesezeit: 4 Minuten
+ 1594 weitere Artikel zum Thema