Plus
Bad Neuenahr-Ahrweiler

Chance für den Einzelhandel: Pop-up-Malls sollen wieder Leben in die Stadt bringen

Nahezu alle Ladenlokale in den Innenstadtbereichen von Ahrweiler und Bad Neuenahr sind durch die Flutwelle am 14./15. Juli zerstört worden und auf lange Zeit nicht nutzbar. Die Versorgung der Bürger mit lebensnotwendigen Dingen ist augenblicklich nicht sichergestellt. Ein Handel, welcher Art auch immer, kann kaum stattfinden, die Existenz der Einzelhändler und Handwerker ist in höchstem Maße gefährdet. Ebenso sieht es bei den Gastronomen aus. Abhilfe schaffen sollen jetzt in beiden Stadtteilen in jeweils zentraler Lage sogenannte Pop-up-Malls.

Von Jochen Tarrach Lesezeit: 3 Minuten
+ 811 weitere Artikel zum Thema