Archivierter Artikel vom 03.03.2021, 18:00 Uhr
Plus
Kreisstadt

Calvarienberg und Wohnquartier in Bachem: Startschuss für zwei Großprojekte

Von besonderer Wichtigkeit für die Gesamtstadt ist die Zukunft des ehemaligen Klosters der Kongregation der Ursulinen auf dem Calvarienberg in Ahrweiler sowie auch das geplante Wohnquartier mit 130 Wohnungen an der St.-Pius-Straße in Bachem. Letzteres soll nicht nur den Wohnungsbau in der Stadt fördern, sondern durch den Grundstücksverkauf auch einen dicken Batzen zur Refinanzierung des Twin-Neubaus in die Stadtkasse spülen (die RZ berichtete). Beide Großprojekte sind jetzt auf den Weg gebracht.

Von Jochen Tarrach Lesezeit: 2 Minuten