Archivierter Artikel vom 29.12.2019, 15:24 Uhr
Bad Neuenahr

Brutale Schlägerei in Bad Neuenahr-Ahrweiler: Mann lag bewusstlos am Boden

Eine Schlägerei mit vier bis fünf Beteiligten vor der Gaststätte Apfelbaum wurde der Polizei in Bad Neuenahr-Ahrweiler am Sonntagmorgen gegen 2.45 Uhr gemeldet. Demnach sollte ein Mann bewusstlos am Boden liegen. Als die Beamten und ein Rettungswagen am Tatort eintrafen, war der Verletzte wieder bei Bewusstsein. Zum Täter, Tathergang oder dem Grund der Schlägerei konnte der Geschädigte, ein 24-jähriger Mann aus der Grafschaft, keinerlei Angaben machen.

Foto: picture alliance / dpa

Die Zeugen gaben an, dass der Schläger den Geschädigten zunächst mit der Faust gegen den Kopf geschlagen habe. Dem am Boden liegenden Verletzten habe der Täter dann noch zweimal mit dem Fuß gegen den Kopf getreten. Die Zeugen konnten den Schläger wie folgt beschreiben: etwa 20 bis 30 Jahre alt, kurze blonde Haare, kariertes, kurzärmliges Hemd. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat oder zum Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Bad Neuenahr-Ahrweiler unter der Telefonnummer 02641/9740, zu melden.