Archivierter Artikel vom 14.03.2021, 22:50 Uhr
Plus
Bad Neuenahr-Ahrweiler

Briefwahl hat auch im Kreis Ahrweiler viel Zuspruch gefunden: Dennoch war im Wahllokal viel los

Reger Betrieb herrschte gestern in den Wahllokalen der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler. Überraschenderweise, hatte doch der Anteil der Briefwähler einen Anteil von rund 50 Prozent erreicht. Deshalb wurden angesichts der Corona-Pandemie und der Tatsache, dass eine 100 Prozent Wahlbeteiligung sowieso utopisch ist, nur noch erheblich weniger als die Hälfte der rund 22.000 Wahlberechtigten in den 13 Wahllokalen erwartet.

Von Jochen Tarrach Lesezeit: 2 Minuten
+ 25 weitere Artikel zum Thema