Archivierter Artikel vom 27.11.2021, 10:00 Uhr
Plus
Ahrweiler/Mariental

Brauchtum lebt unter schwierigen Umständen: Erstes Hutenfest nach der Flut

Bei der Flutkatastrophe im Juli wurde auch das Quartier rund um die Ahrweiler Niederhut massiv beschädigt. Wo also feiern? Diese Frage stellte sich auch für das Hutenfest. Doch der Vorstand wollte das traditionelle Nachbarschaftsfest am Namenstag der heiligen Katharina nicht noch einmal ausfallen lassen. Immerhin ist der diesjährige Katharinentag mit einem stolzen Jubiläum verbunden.

Von Gabi Geller Lesezeit: 2 Minuten
+ 1256 weitere Artikel zum Thema