Remagen

Bombe in Remagen-Süd gefunden: Sonntag soll evakuiert werden

Bei Bauarbeiten im Gewerbepark Remagen-Süd ist am Mittwochnachmittag eine Fliegerbombe gefunden worden. Wie die Stadtverwaltung Remagen auf Nachfrage der RZ berichtet, sind Bauarbeiter auf der Grünfläche vor Poli-Tape im Konrad-Zuse-Ring auf das 250 Kilogramm schwere Überbleibsel des Zweiten Weltkriegs gestoßen.

Silke Müller
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net