Archivierter Artikel vom 26.12.2013, 17:35 Uhr

Blutiger Streit in der Disko: Frau wirft 27-Jähriger Glas ins Gesicht

Bad Neuenahr-Ahrweiler -Wenig harmonisch ist der Abend des ersten Weihnachtstages in einer Disco in Bad Neuenahr-Ahrweiler verlaufen. Nach Polizeiangaben vom Donnerstag wurde eine 27-jährige Frau verletzt, als ihr eine 21-Jährige im Streit ein Glas ins Gesicht warf.

Die 27-Jährige erlitt eine Schnittverletzung und wurde ins Krankenhaus gebracht. Die 21-Jährige hatte einem Test zufolge 1,8 Promille.

Auch die anderen Gäste der Disco, die alle Getränke an dem Abend für zwei Euro anbot, seien angetrunken gewesen, hieß es im Polizeibericht. „Die Alco-Tests ergaben Spitzenwerte bis 2,25 Promille.“

Insgesamt registrierte die Polizei fünf Körperverletzungsdelikte, entweder bei Streitigkeiten unter Gästen oder bei Auseinandersetzungen mit den Türstehern.